Allgemein

Ubuntu Hauptmenü

Grundlagen: Um andere zu animieren Ubuntu 9.04 auszuprobieren werde Ich heute zeigen wie einfach es ist ein Programm ( Firefox 3.5 ) im Menüpanel das sich nach der Installation am oberen Bildschirmrand befindet hinzuzufügen.
panel

  • 1. Im Panel auf System / Einstellungen / Hauptmenü klicken.
  • 2. Auf neuer Eintrag klicken
  • 3. Auf der linken Seite das Menü anklicken wo das Programm später erscheinen soll oder einen neues Menü erstellen.
  • 4. Namen vom Programm eingeben.
  • 5. Mit durchsuchen das Programm hinzufügen. Den Firefox Ordner hatte Ich auf dem Desktop entpackt.
  • 6. Kommentar ist nicht erforderlich um das Programm zu starten.
  • 7. Nach Klick auf Okay befindet sich Firefox 3.5 bei mir unter Anwendungen / Internet.

hauptmenu
Sysinfo Ubuntu: Um zu sehen welche Komponenten im Rechner eingebaut sind habe Ich das Programm Sysinfo über Anwendungen / Hinzufügen-Entfernen / alle verfügbaren Anwendungen hinzugefügt.
sysinfo
Programme die sich unter Anwendungen hinzufügen befinden lassen sich genau so einfach installieren wie unter Windows. Andere lassen sich aber nur über das Terminal installieren. Da Ich aber häufig Vorabversionen installiere muss ich häufig diesen Weg wählen. Dank der Anleitungen der Programmierer hat dies bisher auch immer funktioniert.
Um Hardware hinzuzufügen die nicht automatisch erkannt wird, sind oft sehr viele Schritte notwendig. Dabei ist es mir schon passiert das ich mein System nicht mehr starten konnte und neu installieren musste.
Ich empfehle grundsätzlich erst einmal Ubuntu mit dem Wubi Installer zu installieren. Das Setup erstellt ein virtuelles Laufwerk wie bei der Virtualbox und kann jederzeit über Windows / Software entfernt werden. Der Booteintrag ist dann auch weg. Siehe auch: Ubuntu ohne Partition

Schreibe einen Kommentar

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Follow by Email
Instagram
Telegram