Allgemein

Joomla CMS

Gestern abend ist andivista.de erneut für mehrere Stunden ausgefallen. Da Ich etwas Zeit hatte habe Ich auf andivista.com einige Änderungen vorgenommen. Das Joomla CMS hatte ich seit längerer Zeit nicht mehr bearbeitet. Bisher war dort ein Shop als I-Frame ( Wrapper Funktion ) eingebunden.
Jetzt steht dem User ein Webkatalog, Gästebuch, div. Games, Linkliste, Pinwand, RSS Feeds, Rotation, Zeitbanner und ein Kleinanzeigenmarkt zur Verfügung ( Inspiriert von der webfan.de Seite ).
Für die Linkliste, die Pinwand und den Kleinanzeigenmarkt ist eine Registrierung erforderlich.

News: Scheinbar hat Google in den letzten Tagen wieder ein Pagerank Update gestartet. Nun hat andivista.de / andivista.com Pagerank 3. Das Eigenartige ist; als Ich das Projekt 2006 gestartet habe hatte Ich bereits einen Monat später Pagerank 4. Das habe Ich sowieso nie verstanden. Dann hatte der Besuchertausch ebenfalls PR4 obwohl so gut wie keine Backlinks vorhanden waren.
Da für die Pagerankvergabe warscheinlich ein automatisierter Prozess stattfindet und kein Mitarbeiter darauf Einfluss hat soll mich dies aber nicht weiter beschäftigen 🙂 .
Weiterhin sind alle meine Seiten mit div. Suchwörtern  über die Google Suchmaschine sehr gut gelistet. Und was ist wichtiger für eine Seite als Besucher.
Ich wünsche allen einen schönen Sonntag
Andi
Genau wie für WordPress gibt es auch für Joomla sehr viele Komponenten; bei WordPress werden diese als Plugins bezeichnet.
Linktipp: Downloads für Joomla

Schreibe einen Kommentar

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Follow by Email
Instagram
Telegram