Allgemein

Googlemail und Outlook Express

Das Gmail Konto von Google habe Ich seitdem Google dies in Deutschland anbietet. Der Vorteil zu anderen kostenlosen Angeboten ( z.B. Yahoo ) ist das es bei Gmail auch möglich ist die gesamte Ordnerstruktur mit einem E-Mail Programm, z.B. Outlook per IMAP Server zu verwalten. Heute beschreibe Ich wie Ich ein Outlook Express Konto ( Win XP ) anlege.
Linktipp: Liste POP3- und SMTP- Server der bekanntesten Anbieter
Die IMAP Funktion war bei mir bereits aktiviert. Sollte dies nicht der Fall sein, könnt Ihr diese bei den Einstellungen ( ganz oben rechts auf der Gmail Seite ) ändern.


Da bei Google die Anleitung nur als Textversion vorliegt erkläre Ich hier alle Schritte bebildert.
Diese Anleitung schreibe Ich da es doch noch viele gibt die sich bisher nicht herangetraut haben ein E-Mail Programm zu nutzen ( Incredimail, Outlook, Thunderbird u.v.a. ). Die Vorgehensweise ist bei allen Programmen ähnlich. Spam E-Mails werden von Google bereits aussortiert und erscheinen im Spam Ordner.











Jetzt auf schliessen klicken. Dann kommt ein Fenster mit der Frage ob Ich die Ordner vom Mailserver downloaden möchte. Dies bestätige Ich mit OK.
Im darauf folgenden Fenster klicke Ich wieder auf OK
Als letztes hole Ich mir nun die gesamte Post vom Server ab

Nachtrag: Nach der Fertigstellung dieses Beitrages habe Ich meine E-Mail Kontoverwaltung umgestellt auf Mozilla Thunderbird. Anfangs hatte Ich vergessen den Postausgangsserver auch auf verschlüsselte Verbindung umzustellen ( Extras / Konten / Postausgangs-Server am Ende der Liste / Bearbeiten / SSL eingeschaltet ). Dies ist mir aber gleich aufgefallen als Ich eine Testmail versendet habe.

Thunderbird Video auf Youtube

Schreibe einen Kommentar

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Follow by Email
Instagram
Telegram