Allgemein

Internet Service Provider ( Wholesale )

Der Zugang zum Internet erfolgt nicht immer über den Internet Service Provider bei dem man einen Vertrag abgeschlossen hat.
Viele sind der Meinung das sie Ihren Anschluss nicht mehr bei der Telekom haben, das ist aber nicht bei allen der Fall. Jeder der die nötigen Mittel ( Geld ) hat kann Internet Service Provider werden ohne ein eigenes Netz zu betreiben.
Heute bin Ich durch Zufall auf eine Angebotsseite der deutschen Telekom aufmerksam geworden wo den ISP`s angeboten wird das Telekomnetz für verschiedenartige Angebote zu nutzen. Die Kunden muss der ISP natürlich selbst verwalten.
Wholesale ( Großhandelsseite ) der deutschen Telekom

  • Carrier-Festverbindung
  • Netzzusammenschaltung
  • Resale DSL ( R-DSL )
  • Teilnehmeranschlussleitung ( TAL )

Wie viele wissen ist das Leitungsnetz der Telekom das meist verwendete Netz. Und wieso soll man sich die Arbeit machen und neue Leitungen verlegen wenn die Möglichkeit besteht auf ein vorhandenes Netz seine Kunden zu schalten. Eine Preisliste habe Ich nicht gefunden aber Ich nehme an das die Telekom die von der Bundesnetzagentur vorgeschriebenen Preise erhebt.
Fazit: Nicht immer ist das was draufsteht auch drin. Ich frage mich wie es einige ISP`s schaffen so günstig zu sein wenn der Aufwand so hoch ist ( Kosten für eigene Dienste, Verwaltung und die Netzanbieter ). Aber irgendwie muss es ja funktionieren. Selbst wenn Ich reich wäre würde Ich mich nicht in diesen stark umkämpften Markt begeben.
Weitere Netzbetreiber die Ihre Netze zur Verfügung stellen:
Arcor
Telefonica
QSC
ISP Anzeigen:
Alice_Logo_50x50 00 Arcor Logo Onlineshop von o2 Germany T-Home Logo 120x33 vodafoneshop.de Kabel Deutschland
DSL News von winfuture.de: Warentest: Breitband-Provider schneiden nicht gut ab ( 30 Testhaushalte in Berlin wurden getestet – Mein Provider hatte die höchste Bandbreite von 10000 – 26000 kbit/s )
Direkt zum Test auf test.de
Linktipp: C`T TV mit vielen Top Videoberichten unter anderem mit Georg Schnurer.

Privates: Als Ich noch im Bereich Elektro selbstständig war habe bei den Großhändlern ( Wholesale hört sich auch nicht schlecht an 🙂 ) Metro und Obeta Elektro eingekauft. Ich glaube es gibt kaum eine Elektrofirma in Berlin die nicht auch bei Obeta einkauft. An dieser Stelle mal einen Gruß an alle Elektrikerkollegen mit denen Ich jahrelang zusammengearbeitet habe.
Andivista News: Im Webkatalog wurden animierte Gif`s hinzugefügt
animierte gifs

Schreibe einen Kommentar

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Follow by Email
Instagram
Telegram