Allgemein

Xenocode Update

Am 7. März habe Ich bereits über den Anbieter Xenocode berichtet. In der Zwischenzeit hat sich eine Menge getan und es sind viele Programme für Windows hinzugekommen. Bei meinen Tests konnte ich mit dem Firefox 3 und IE 8 die Programme aus dem Browser heraus starten. Mit Opera konnte Ich die .exe Dateien auch herunterladen.
Vorteil von Xenocode Programmen: Es ist keine Installation notwendig. So können die Programme auch auf Rechnern installiert werden wo die Installation vom Admin nicht freigegeben wurde. Vergleichbar mit portablen Anwendungen mit dem Unterschied das sich alle Inhalte in einer Datei befinden.
Programme aus folgenden Kategorien sind z.Z. verfügbar:

  • Web Browsers – Video Players – Twitter Clients – Silverlight – Music Players – Games – File Sharing – Compression Tools

Beim Firefox 3 musste Ich erst ein Add-On installieren um die Programme auszuführen ( rechts oben – Enable Click Start ). Der Anbieter ist auch über Twitter erreichbar. Zum Twitter Account http://twitter.com/xenocode

Video Tipp: Die 4. Folge von Retro TV ist Online! Themen -Auf Los geht’s los – Neues aus Uhlenbusch und Drei Engel für Charlie

Schreibe einen Kommentar

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Follow by Email
Instagram
Telegram