Allgemein

Rootkit Small.OX

Als Ich gestern früh aufgestanden bin sehe Ich das mein Sohn seinen Rechner ( Win XP ) über Nacht an hatte. Kein Programm wurde zu dem Zeitpunkt ausgeführt. Auf dem Bildschirm kam ein Warnhinweis das Antivir ein Rootkit gefunden hat ( Small.OX ). Also habe Ich wie immer bei einem Fund auf löschen geklickt. Geht das nächste Fenster von Antivir mit derselben Meldung auf u.s.w. Der Schädling liess sich nicht entfernen. Also Win 7 von anderer Partition gestartet und Antivir durchlaufen lassen. Alle gefundenen Viren etc. gelöscht und Rechner neu gestartet.

Nun unter Win XP Malwarebytes durchlaufen lassen. Der hat dann auch einiges gefunden ( 8 ) und mich danach zum Neustart aufgefordert. Noch einen kompletten Systemcheck gemacht, für Spybot ein Update durchgeführt und alle Browser immunisiert. Es wurde nichts mehr gefunden.

PC Welt hat 10 Antivirenprogramme getestet
AVM will auf der Cebit die FRITZ!Box Fon WLAN 7390 vorstellen – Quelle: Heise.de

Schreibe einen Kommentar

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Follow by Email
Instagram
Telegram