Allgemein

FRITZ!Box 2170

Beim gestrigen Bummel durch die Stadt konnte Ich nicht wiederstehen als Ich bei Hertie eine FRITZ!Box 2170 für 29 € gesehen habe. Allerdings wusste Ich noch nicht was auf mich zukommt wenn Ich die Box hinter mein Motorola Kabelmodem ( Koaxial ) klemme.
Nachdem Ich alles angeschlossen hatte; vom Kabelmodem ( RJ45 ) zur Fritzbox LAN1 Buchse und die Rechner an LAN2 – LAN3 konnte Ich nach einem Stromreset zwar sofort ins Internet hatte aber keinen Zugriff mehr auf die Benutzeroberfläche der Fritzbox ( Später habe Ich festgestellt das es warscheinlich gereicht hätte alles neu zu starten ). Nach ein paar Versuchen habe Ich nun die folgende Konfiguration gewählt.

  • FRITZ!Box Menü durch Eingabe von fritz.box oder 192.168.178.1 in der Adresszeile des Browsers aufrufen.
  • Bei Einstellungen / erweiterte Einstellungen / Internet “ Internetzugang über LAN 1 / WAN “ gewählt. Dies ist nur mit einem kleinen Trick möglich. Beim Firefox unter Ansicht / Webseiten-Ansicht zweimal auf Kein Stil klicken.

preview

  • Das Wichtigste ist danach darauf zu achten alles auszuschalten und dann als erstes die Fritzbox und dann erst das Kabelmoden einzuschalten.
  • Dann PC neu starten und das war`s. USB Speicher, Push Service und Fernwartung hatte Ich auch noch aktiviert.

fritz3
Da Ich bei vorherigen Versuchen nicht mehr auf das Fritzbox Menü kam habe Ich die Box recovert ( unkompliziert ) . Wer sich das aber nicht zutraut sollte vielleicht nicht zu viel experimentieren. Eine Anleitung zum recovern findet Ihr bei router-faq.de.

Ich übernehme keine Verantwortung für eventuelle Schäden beim anwenden der hier vorgestelten Tipps!

Schreibe einen Kommentar

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Follow by Email
Instagram
Telegram