Allgemein

Happy New Year

Als erstes wünsche Ich allen Besuchern dieses Blogs ein frohes neues Jahr, viel Glück und mit das wichtigste Gesundheit.
In den letzten Wochen des vergangenen Jahres habe Ich wieder reichlich an den Andivista Seiten gebastelt. Die Einbindung diverser Suchmaschinen und der Twitter Liveticker der Tweets aller denen Ich folge auf Andivista.com. Das Joomla CMS wurde gelöscht und durch Zeitbanner ersetzt ( + Einbindung des letzten Banners der Zeitbannerliste von Webfan )
Google hat zu Sylvester noch einmal ein Pagerank Update durchgeführt. Bei Andivista.de hat sich nichts geändert (0). Andivista.com hat jetzt Pagerank 2. Verstehen muss Ich das nicht, da für Andivista.de viel mehr Einträge bei den Suchmaschinen existieren. Gehe aber davon aus das der Webkatalog den schlechten Rank verursacht. Aber endlich werden bei der Suche wieder die Weblog Beiträge als erstes gefunden 🙂
Wie jedes Jahr zur Weihnachtsszeit war Ich wieder viel in der Stadt unterwegs ( Weihnachtsmärkte, Shopping, Brunch ) und habe mich auch wieder bei einigen Freunden nach längerer Zeit gemeldet.
Gesundheitlich geht`s mir immer noch nicht so besonders was Ich auf die 18monatige Tätigkeit im Callcenter zurückführe. Aber das wird schon noch. In den letzten 8 Wochen habe Ich auch wieder zugenommen ( ca 10-11 kg ). Kein Stress…
Empfehlung für alle technikaffinen meiner Generation die noch die Anfangszeiten des Computerclubs im WDR kennengelernt haben. Sicherlich aber auch für Jüngere interessant.

Die 200. Audiosendung vom computer:club²

Ich habe mir die Sendung ohne Unterbrechung angehört ( 3 Stunden 20 Minuten ). Und wer dann noch Lust hat kann sich auch gleich noch die letzte TV Folge vom vergangenen Jahr anschauen…

Link: Folge 38 - Computer:club2

Und zum Abschluss dieses Beitrages in Twittermanier… Was mache Ich gerade? Habe gerade Windows XP Theme für Ubuntu zum testen installiert.

Schreibe einen Kommentar

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Follow by Email
Instagram
Telegram