Uncategorized

Filezilla

Vorstellung des FTP Client ( File Transfer Protocol ) Programms Filezilla.
Ich nutze das kostenlose Programm Filezilla um die Daten von meiner Homepage zu bearbeiten.
Schritte:
1. Filezilla von der Homepage herunterladen
2. Setup ( bei mir FileZilla_3.0.5.2_win32-setup.exe )  starten und  die Installationsschritte durchführen ( next / install ).
3. Programm starten. ( evtl. kommt der Hinweis, daß eine neuere Version vorhanden ist ) Wenn bei der Installation nicht ausgewählt wurde das ein Icon auf dem Desktop angelegt wird, über  Start /Alle Programme / Filezilla FTP Client / Filezilla ausführen.
Sollte die Firewall von Windows sich öffnen ( Hinweisfenster ), muß die Erlaubnis erteilt werden daß Filezilla zu den Seiten die auf den Rechner zugreifen dürfen hinzugefügt wird.
4. Datei / Servermanager ausführen
5. Neuen Server anlegen z.B meineseite
6. Im rechten Fenster die Daten für den Zugang eingeben. ( Bekommt Ihr von eurem Hoster beim Abschluß eines Vertrages )
6.1. Server: IP oder Domainadresse z.B. www.meineseite.de – Port für FTP ist 21 – Verbindungsart: normal – Benutzername und Passwort ( auch ersichtlich in der Auftragsbestätigung des Hosters ) Dann evtl. noch weitere Einstellungen vornehmen. In dem Fall das Ich beim verbinden keinen Zugang bekomme, hat es mir oft geholfen die Transfereinstellungen zu ändern ( Standart / Aktiv / Passiv )
Und auf verbinden klicken. Nun sollten wenn alles richtig eingegeben wurde  im unteren linken Fenster  die Daten eures Rechners ( lokale Umgebung ) und im unteren rechten Fenster  die Daten von eurer Domain erscheinen. Die Fenster sind zweigeteilt. Verzeichnisansicht oben und Detailansicht ( das eigentliche Arbeitsfenster ) unten. Dieses ist deutlich größer.
Ich habe vorher schon einen Ordner auf meiner Festplatte angelegt, dem ich den Namen meineseite gegeben habe.
Kopieren einer .html Datei
1.1  Im linken Fenster die Datei suchen, die Ich kopieren möchte. Evtl. nach Dateityp oder anderen Kriterien sortieren.
1.2 Die zu kopierende Datei auswählen durch einmaligen Klick. Dann mit der rechten Maustaste herunterladen. Die Datei wird in den Ordner kopiert der zuvor im rechten Fenster geöffnet wurde. Alternativ: Doppelklick auf die Datei.
Sollte die Datei bereits vorhanden sein, fragt das Programm nach ( vergewissern ob die Datei überschrieben werden soll )
Editieren einer Datei
Es gibt zwei Möglichkeiten. Entweder editiere Ich die Datei offline ( sicherer da bei evtl. Trennung vom Netz keine Daten verloren gehen ) oder Online direkt im rechten Fenster mit folgenden Funktionen.
2.1 Datei die Ich editieren möchte anklicken, mit der rechten Maustaste im Kontextmenu Ansehen / Bearbeiten auswählen. Es öffnet sich der Windows Texteditor.
Da meine Seiten bereits fertig sind und Ich keine großen Änderungen vornehme reicht mir der einfache Editor aus.  
Wenn Ich mit dem editieren fertig bin, schließe ich das Programm und werde gefragt ob ich abspeichern möchte. Wenn Ich sicher bin daß ich keinen Fehler gemacht habe, bestätige ich alle Aufforderungen.



Den Standardeditor den man verwenden möchte kann unter dem Menüpunkt Bearbeiten / Einstellungen / Bearbeiten von Dateien festlegen. Ich verwende die notepad.exe aus dem Windows Verzeichnis.
Wer die Datei Offline z.B. mit einem HTML Editor bearbeiten möchte wählt ein Programm aus. Ich nutze z.B. den kostenlosen NVU Composer
Neue Homepage – Keine Daten vorhanden
Wer noch keine index.html erstellt hat, macht dies Offline ( HTML Editor oder erfahrene Programmierer mit einem Texteditor ) und kopiert diese in einen Ordner ( z.B. meineseite ).
Dann sind die Schritte ähnlich, nur daß dann die Datei vom lokalen Rechner ( im  linken großen Fenster ) hochgeladen werden. Rechte Maustaste / hochladen oder Doppelklick.
Das sind die Grundfunktionen. Natürlich bietet Filezilla noch viele weitere Funktionen. Wer bereits mit einem Dateimanger ( z.B. Speedcommander gearbeitet hat ) dürfte keine Probleme haben.
Das Backup bzw. die Sicherungskopie
Von dem Ordner wo eure Dateien abgespeichert wurden öfter eine Kopie anfertigen und auf einem anderen Medium ( USB, CDR, …) abspeichern.

Schreibe einen Kommentar

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Follow by Email
Instagram
Telegram