Uncategorized

Zeitbanner

Als Ich heute ein wenig Andivista.de aufgeräumt habe stellte Ich fest das bei mir in der Partnerlinkliste ( Peters Zeitbannerseiten – http://zeitbanner.de ), Peter nun keine Zeitbanner mehr anbietet sondern nun seine Bilderseiten dort eingestellt hat.
Viele haben auch die Multibannerseiten die Peter vergeben hat auf Ihren Seiten integriert ( Petras Pfundsweiber etc. ) was ja nun leider auch nicht mehr funktioniert. Ich weiß nicht ob es technische Probleme gab oder Peter sich entschlossen hat sich wegen mangelnden Interesse von den Zeitbannern zu trennen.
Ich hatte auch schon öfter mal überlegt die Zeitbannerseiten zu löschen, da Andivista aber von Anfang an Zeitbanner angeboten hat kann Ich mich davon nicht trennen ♥. Den Webkatalog habe Ich ja auch wiederbelebt.
So wie Ich vor einigen Tagen über mein Surfverhalten und über die Entwicklung des Internets geschrieben habe ( Social Media etc. ) sehe Ich leider auch das baldige Aus für die Zeitbannerseiten und andere Werbemöglichkeiten. Ich kann mich noch gut erinnern wo Google bei der Suche auch die in iFrames angezeigten Seiten gelistet hatte und Andivista.de mit den Promotion Angeboten immer auf den ersten Seiten gefunden wurde. Nun kommt erst mal meine Twitter Tool Seite meine Social Media Accounts und irgendwann auf Seite … auch Andivista.de.
Vielleicht nutzen bald alle Privatpersonen nur noch Facebook und die kommerziellen Anbieter Facebook in Verbindung mit Ihren Seiten. Ich weiss es nicht und lasse mich überraschen wie es weitergeht im WWW.
An dieser Stelle möchte Ich Peter für seine jahrelangen Angebote danken und wünsche Ihm alles Gute!

Schreibe einen Kommentar

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Follow by Email
Instagram
Telegram