Uncategorized

Zeitbanner Script

Seit es die Domain andivista.de gibt verwende ich daß Zeitbannerscript Promopage von der Webfan Homepage.

Ich war glaube ich mit der erste der Flash Zeitbanner verwendet hat. Anfangs habe ich noch ein eigenes php Script ohne Datenbank verwendet, da mir dies aber nicht komfortabel genug war hatte ich das Script von webfan leicht modifiziert.

Heute habe ich zusammen mit Webfan ein Script gesucht, welches erkennen kann ob der Anwender Flash installiert hat und falls nicht alternativ ein Bild ( gif,jpg ) ausgeben soll.

Dabei ist mir aufgefallen, daß die Flash Zeitbanner bei meiner Konfiguration ( Firefox 2.0.0.11 und Flashplayer 9 ) vom PopUp Blocker geblockt werden. Woran es genau liegt weiß ich bisher auch nicht, da dies wohl nicht bei jedem so ist. Jetzt habe ich daß Script wieder etwas angepasst. Nun funktionieren die Links auch bei meinen Einstellungen.

Folgende Einstellung habe ich in der stundenbanner.php verändert; nur für Flashbanner:

echo "<a href=\"".$b_hp."\" target=\"blank_\"><img src=\"".$b_url."\" alt=\"".$row[5]."\" border=\"0\" height=\"".$row[1]."\" width=\"".$row[2]."\"></a><br>";

und ersetzt durch:

echo "<a href=\"".$b_hp."\" target=\"blank_\"><object height=\"".$row[1]."\" width=\"".$row[2]."\"><param name=\"flashbanner\" value=\"".$b_url."\"></param><param name=\"wmode\" value=\"transparent\"></param><embed src=\"".$b_url."\" alt=\"".$row[5]."\" height=\"".$row[1]."\" width=\"".$row[2]."\" type=\"application/x-shockwave-flash\" wmode=\"transparent\"><div align=\"center\"><b>$b_text</b></div></embed></object></a>";

entspricht dem Quellcode siehe Bannergenerator

Zusätzlich kann man also noch auf den Text unter dem Banner klicken um die Seite aufzurufen.

Außerdem habe ich noch die Reihenfolge der Einträge geändert, da die meisten Eingabefelder immer zuerst die Homepage abfragen.

HP - Url:<input type="Text" name="hp_url" value="http://" size="20" maxlength="255"><br>
Flashbanner-Url:<input type="Text" name="b_url" value="http://" size="20" maxlength="255"><br> Linktext :<input type="Text" name="b_text" value="Meine Homepage" size="20" maxlength="255">

Größe des Eingabefensters verändert:

echo "<a href=\"".$b_hp."\" target=\"entry_\" onclick=\"window.open('', 'entry_','width=500,height=220,resizable=no,scrollbars=no')\">

Beim IE Explorer hatte ich festgestellt daß dieser Probleme mit vielen Flash Bannern hat. Daher sind jetzt auf jeder Seite max.5 Banner die angezeigt werden.

Zu den Flash Zeitbannern

Flash W3C Valide einbinden

Gerade gefunden: Homepage zum Thema Flash W3C Valide einbinden. Dort wird gezeigt wie man Flash einbindet ohne embed.

Valide müsste der Code für das Zeitbannerscript also so aussehen:

echo "<a href=\"".$b_hp."\" target=\"blank_\"><img src=\"".$b_url."\" alt=\"".$row[5]."\" border=\"0\" height=\"".$row[1]."\" width=\"".$row[2]."\"></a><br>";

ersetzen durch:

echo "<div align=\"center\"><object type=\"application/x-shockwave-flash\" data=\"".$b_url."\" width=\"".$row[2]."\" height=\"".$row[1]."\"><param name=\"movie\" value=\"".$b_url."\"><param name=\"wmode\" value=\"transparent\">
</object><div align=\"center\"><a href=\"".$b_hp."\" target=\"blank_\"><b>$b_text</b></div></a>";

21:00 Uhr: Gerade noch einmal geändert, nun sollte es funktionieren .

Download flashbanner.php ( Original stundenbanner.php )

Gesamtes Promopage Paket bitte hier herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Follow by Email
Instagram
Telegram