Uncategorized

WordPress Version 2.5.1

Soeben habe Ich ein Update für WordPress installiert. Die aktuelle Version ist jetzt die 2.5.1
Nach der Installation wurden die Umlaute nicht mehr dargestellt und ein Plugin hat nicht mehr funktioniert. Nachdem ich das UTF-8 Database Converter Plugin installiert hatte lief erst einmal alles. Das eigenartige war aber daß beim Konvertieren die Meldung kam das die WordPress Version nicht kompatibel ist. Ich bin das Risiko eingegangen und habe auf weiter geklickt. Das Plugin ist für die WordPress Version 2.2.
Erst später stellte Ich fest das einige andere Anwendungen die auf derselben Datenbank liegen nicht einwandfrei liefen. Umlaute wurden nicht dargestellt oder Worte abgeschnitten. Daraufhin habe Ich die Daten vom MySQL Backup wieder eingespielt. Dann habe Ich einfach in der Datei wp-config.php die Zeilen define(‚DB_CHARSET‘, ‚utf8‘); und define(‚DB_COLLATE‘, “); entfernt und es scheint zu funktionieren.
Grundsätzlich sollte man von allen Daten und der MySQL Datenbank vorher ein Backup anlegen.
Hinweis: Die letzten beiden Beiträge mussten neu erstellt werden, da diese noch nicht in meinen Backup enthalten waren. Außerdem wurde dieser Beitrag geändert!

Schreibe einen Kommentar

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Follow by Email
Instagram
Telegram