Allgemein

Webspeech – Seiten vorlesen lassen

Zu einigen Beiträgen hier im Blog habe Ich einen Flashplayer eingebaut mit dem man sich die Texte vorlesen lassen kann. Jetzt habe Ich die kostenlose Software von G-Data Webspeech getestet. Mit der Software kann man sich markierte Texte ( F9 ) oder komplette Webseiten vorlesen lassen.
Die Qualität der Sprachausgabe ( lässt sich anpassen ) ist annehmbar. Momentan gibt es die Software nur als Download für den Internetexplorer. Beim IE 8 den Ich hier auch schon vorgestellt habe läuft das Programm ohne Probleme. Es ist halt doch gut wenn man sich nicht nur auf einen Browser festlegt. Zwar ist bei mir der Minefield Browser zur Zeit mein Standardbrowser aber Ich arbeite auch gern mit dem IE oder Opera.
Beim IE 8 lässt sich das Sprachtool über Ansicht / Explorer Bar / Webspeech Reader ein und ausblenden.
Zum Download auf der Seite von soft-ware.net

Schreibe einen Kommentar

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Follow by Email
Instagram
Telegram