Allgemein

Twitter Listen

Auch wer kein oder wenig Interesse hat etwas bei Twitter zu posten kann Twitter sinnvoll einsetzen. Mit der neuen Listen Funktion lassen sich Nachrichten in Kategorien aufteilen. So sehe Ich zum Beispiel was es an aktuellen Nachrichten gibt, was die Computermagazine oder Blogger so schreiben oder was auch immer mich interessiert.

  • Als erstes lege Ich mir eine neue Liste an

list1

  • und vergebe für die Liste einen Namen ( Nachrichten ). Die Liste kann für andere einsehbar sein oder nur für mich.

list2

  • Dann entscheide Ich mich für einen Twitter User, in dem Beispiel DerWesten und ordne diesen zu einer meiner Listen zu

list3

  • In der Sidebar kann Ich nun direkt die Liste aufrufen und sehe nur die Tweets der eingeordneten Accounts.

list4
Viele User haben selbst Listen angefertigt. Wenn diese meinem Geschmack entsprechen werde Ich diese Listen verfolgen.  Mal schauen ob Ich irgendwo eine gute Promi Liste finde.
Fazit: Statt RSS Feeds zu abbonieren ( die Ich eh selten aufrufe ) ist Twitter dank der vielen User aus dem Medienbereich eine sehr gute Informationsquelle!
Viel Spaß bei Twitter…

Schreibe einen Kommentar

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Follow by Email
Instagram
Telegram