Allgemein

Read Only Twitter

Ich werde ab heute vorläufig keine eigenen Tweets schreiben ( Andivista ).
Habe festgestellt das mir momentan der Stoff ausgeht. Bei mehr als 7000 Tweets ist das ja auch kein Wunder.
Privat habe Ich ja schon alles erwähnt was Ich so mache ( fast alles ) 🙂
Also werde Ich in nächster Zeit nur noch lesen und gelegentlich Tweets die für mich interessant sind retweeten. Auf Nachrichten  an mich werde Ich natürlich antworten.
Auf Read Only Twitter ( nur lesen ) bin Ich durch Read Only Memory ( ROM ) gekommen 😉
Einige Twitter User haben Ihre vorhandenen Tweets alle gelöscht und neu angefangen. Das werde Ich nicht machen. Ich nehme an das sie das Tool TwitWipe dazu genutzt haben.
Ein Account (  @mypress )  dem Ich gefolgt bin hat am 5.1.2010  geschrieben
„We have posted over 9000 Tweets (news) for all. But we see a significant non use of Twitter, now. Why should we post news here longer?“
„Wir haben über 9000 Tweets ( Nachrichten )  gepostet. Aber wir sehen jetzt eine erhebliche, nicht Nutzung von Twitter.. Warum sollen wir hier weiter Nachrichten schreiben?“
Ich hatte darauf geantwortet „Just for Fun“ .  Auf nur so zum Spaß hatte MyPress aber keine Lust. Tweets sind alle weg.
Twitter ist  als Informationsquelle weiterhin meine Nummer 1. Und nach der Einführung der Listen habe Ich einen noch besseren Überblick.
Retweeten kann man übrigens auch Tweets von Personen denen man nicht folgt. Dazu eignet sich die Twittersuche. Zum Beispiel Andivista Suche nach 1und1.
Twitter Tipp: Wer in seiner Timeline die Retweets von einem User nicht sehen möchte wählt den User aus und klickt auf das Retweet Symbol.
Funktioniert allerdings nur bei der neuen Retweet Funktion von Twitter.
Share photos on twitter with Twitpic
Einige meiner Listen:

Yahoo MEME: Wie einige die hier mitlesen vielleicht wissen bin Ich ein überzeugter Yahoo Fan der alle Dienste von Yahoo nutzt. Dazu gehört auch MEME den Microblogging Dienst von Yahoo.
Bei MEME werden überwiegend Fotos veröffentlicht. Und genau deswegen schaue Ich dort öfter mal vorbei ( popular ).  MEME wird meiner Meinung nach von deutschen Usern kaum verwendet. Besonders populär scheint der Dienst auch nicht zu sein. Lese so gut wie nichts darüber.

MisterWong: Wer einen Account angelegt hat kann bei Mister Wong seine Twitter Links auch dort veröffentlichen. Hier mein Account.

Und jetzt Kaffee + Snacks + Yahoo Musik

Schreibe einen Kommentar

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Follow by Email
Instagram
Telegram